Kunst aus dem Kuttereimer

Geadelte Mülltonne - Wie ein „kunstunwerter“ Gegenstand salonfähig wurde

Mit dieser Installation für die Kulturnacht 2013 fing das Tonnen-Kunstprojekt an. Danach ... Eine Theaterspielzeit lang schufen drei Bildende Künstler zu jedem Stück des Tonne-Theaters aus einer Mülltonne ein Kunstwerk. Jetzt ist das Ergebnis der „Kunst aus der Tonne“ für kurze Zeit in einer Gesamtschau zu sehen. weiter ...

Einige personelle Aderlässe

Dem zuletzt so erfolgreichen SV 03 steht eine schwierige Saison bevor

Auf die Routine der Dreier-Spezialisten Max Kochendörfer (Mitte) und Marius Dieterle (rechts) kann ... Bei den Baskets aus Elchingen starten die Basketballer des SV 03 Tübingen am Samstag in die Regionalliga-Saison. Das Farm-Team der Tigers hat in der vergangenen Saison mit der Vizemeisterschaft die Messlatte ganz schön hoch gelegt. SV 03-Trainer Claus Sieghörtner muss außerdem in dieser Runde auf einige Leistungsträger verzichten. weiter ...

Draht zu den Bürgern

Uwe Ganzenmüller tritt seine zweite Amtszeit als Rathaus-Chef in Bodelshausen an

Lenkt die Geschicke der Gemeinde weitere acht Jahre lang: Uwe Ganzenmüller, alter und neuer ... Bis auf den letzten Platz belegt war der Bürgersaal des Bodelshäuser Rathauses am Dienstagabend: Im Rahmen einer öffentlichen Feierstunde wurde Uwe Ganzenmüller in sein „neues altes“ Amt als Bürgermeister eingesetzt. weiter ... Millipay Micropayment

Eine Pfarrersente geht bald baden

Freundeskreis Mensch macht die Gummitiere fit für das große Rennen

Von der lustigen Bemalung werden die Zuschauer beim Entenrennen wahrscheinlich wenig mitbekommen: ... Eine Panzerknacker-Ente hatte sich unter den vielen harmlosen gelben Artgenossinnen versteckt. Eine andere hatte sich mit einem roten Schleifchen schick gemacht. Und viele weitere tragen nun Brille, Bart, Gelfrisuren, Wimperntusche, sogar einen Kreuzanhänger. Das ist die „Pfarrersente“, heißt es nun im Werkstattraum des Freundeskreis Mensch, wo Marc Reich und Wolfgang Holley eigentlich alte Etiketten abziehen und neue aufkleben sollten, de facto aber lieber mit Edding die Enten verschönern, die bald beim Tübinger Entenrennen an den Start gehen werden. weiter ...

Aufstocken als Option

Bei der Mensa-Planung berücksichtigte der Gemeinderat möglichen Mehrbedarf

Es geht voran mit der Planung einer neuen Schulmensa in Hirrlingen. Am Dienstagabend erklärte sich der Gemeinderat mit den überarbeiteten Plänen einverstanden. Die Verwaltung leitet nun das Baugenehmigungsverfahren ein. Nur die Zusage von Fördergeldern fehlt noch. weiter ... Millipay Micropayment

17.09.2014

Ein Masterplan fürs Dorf

Bürgermeister-Kandidaten an ihren drei Lieblingsorten (6): Bernd Haug

Die Graf-Eberhard-Schule gehört zu den drei Lieblingsplätzen von Schultes-Kandidat Bernd Haug. Er ... Einen städtebaulichen Masterplan, mehr Raum für die Jugendlichen und ein Ganztagsschulkonzept für den Grundschulbereich: Dafür macht sich Bernd Haug stark, wenn er am 28. September in Kirchentellinsfurt zum Bürgermeister gewählt wird. weiter ...
Die drei Lieblingsorte der Kirchentellinsfurter Bürgermeisterkandidaten: Bernd Haug

17.09.2014

Fehlstart für Ammertalbahn

Unbemerkter Blitzeinschlag und kaputte Züge sorgen für Ärger

Zu Schulbeginn sollte die Ammertalbahn eigentlich wieder im Normalbetrieb fahren. Doch der Zugverkehr zwischen Tübingen und Herrenberg sorgt schon wieder für Verdruss bei den Fahrgästen. weiter ... Millipay Micropayment

17.09.2014

Matthias Jedele muss gehen

Spvgg Mössingen entlässt Trainer

Die 1:6-Niederlage beim VfB Bösingen war sein letztes Spiel als Trainer des Fußball-Landesligisten Spvgg Mössingen. Am Dienstag trennte sich die Spvgg von Matthias Jedele, der erst vor der Saison als Nachfolger von Bernd Bauer gekommen war. weiter ...

17.09.2014

Stegen

Diebe stehlen mehr als 1000 Fische aus Teich

Unbekannte haben aus einem Fischweiher in Stegen bei Freiburg rund 1000 Forellen und Saiblinge geklaut. weiter ...

17.09.2014

Stuttgart

19-Jähriger soll Kind misshandelt und Freundin bedroht haben

Ein 19-Jähriger soll den drei Jahre alten Sohn seiner Lebensgefährtin misshandelt haben. weiter ...

17.09.2014

Koblenz

TRW-Betriebsrat: Übernahme durch ZF nicht zulasten der Beschäftigten

Der Vorsitzende des europäischen Betriebsrats des US-Autozulieferers TRW, Erdal Tahta, hat angesichts der Übernahme durch ZF Friedrichshafen vor Kürzungen gewarnt. weiter ...

17.09.2014

Stuttgart/Berlin

Härtere Strafen für Kinderschänder: «Streife im Internet» aktiv

Fünf Beamte des Landeskriminalamtes (LKA) suchen derzeit im Internet nach Sexualtätern und Pädophilen. weiter ...

17.09.2014

Talheim

Heu in Brand gesteckt

Am Dienstagnachmittag gegen 17.15 Uhr musste die Feuerwehr ins Gewann „Vor dem Buch“ in Talheim ausrücken (wir berichteten).  weiter ...

17.09.2014

Stuttgart

Bislang kein dritter Bewerber für CDU-Spitzenkandidatur bekannt

Artikelbild: Bislang kein dritter Bewerber für CDU-Spitzenkandidatur bekannt Im Kampf um die CDU-Spitzenkandidatur zur Landtagswahl 2016 ist bislang kein dritter Bewerber bekanntgeworden. weiter ...

17.09.2014

Mannheim

Mannheim bekommt 38 Anselm-Kiefer-Werke als Dauerleihgabe

Die Mannheimer Kunsthalle erhält die nach ihren Angaben weltweit größte Privatsammlung von Werken des Künstlers Anselm Kiefer. weiter ...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »

Anzeige


Zeitzeugnisse
Anton Schäfle in Uniform. Das Bild entstand Anfang Februar 1917.

„Ich habe nämlich erbärmlich Hunger“

Der 18-jährige Musketier Anton Schäfle hat seinen Eltern seit seiner Ausbildung zum Soldaten im November 1916 bis zu seinem Fronteinsatz im Juni 1917 Briefe und Feldpostkarten geschickt. Die Wannweilerin Claudia Treutlein hat die Texte entziffert, fehlende Informationen recherchiert, alles dem TAGBLATT für die Veröffentlichung überlassen. Briefe und Karten sind ein Zeugnis des Hungers, den die Soldaten im Ersten Weltkrieg an der Front erleiden mussten. Nicht nur deshalb konnte sich Anton Schäfle für den Ersten Weltkrieg nicht begeistern; der Hof daheim war ihm viel wichtiger.

Drama um einen jungen Kurden aus dem Irak, der zwecks Ehrenmord an seiner Schwester nach Europa reist.

»weiter...

Beklemmender Horrorfilm über eine Gruppe Archäologen, die in den Eingeweiden von Paris einem grauenvollen Geheimnis auf die Spur kommt.

»weiter...

In seinem ersten Leinwand-Abenteuer vereitelt der vorwitzige kleine Brummer ein Komplott gegen seine Königin.

»weiter...


Anzeige


Karikatur der Woche
Single des Tages
date-click