09.08.2012 Drucken Empfehlen
 per eMail empfehlen


   

Ühlingen-Birkendorf/Freiburg

Motorradfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Ein Motorradfahrer ist am Mittwochabend nach einem Verkehrsunfall im Landkreis Waldshut an seinen schweren Verletzungen gestorben.

Anzeige


dpa

Ühlingen-Birkendorf/Freiburg. Der 71-Jährige habe bei Ühlingen-Birkendorf in eine Straße einbiegen wollen und dabei einem Auto die Vorfahrt genommen, teilte die Polizei in Freiburg mit. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der 71-Jährige starb wenige Stunden später im Krankenhaus. Der 22-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

09.08.2012 - 06:27 Uhr | geändert: 09.08.2012 - 07:44 Uhr

Anzeige

(c) Alle Artikel, Bilder und sonstigen Inhalte der Website www.tagblatt.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.

Anzeige


Keanu Reeves spielt in dem Actionthriller einen Ex-Auftragskiller, der von einem durchgeknallten Mafioso aus dem Ruhestand gerissen wird.

»weiter...

Dokumentarfilm über den Mössinger Widerstand gegen Hitler und das Theaterprojekt, das diesen Protest auf die Bühne gebracht hat.

»weiter...

Im vierten Teil der Kinderkrimi-Reihe nach Enid Blyton verschlägt es die vier pfiffigen Kids und ihren Hund nach Ägypten.

»weiter...


Anzeige


Karikatur der Woche
Single des Tages
date-click