Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Queen of Montreuil

Queen of Montreuil

Werkschau-Gast Solveig Anspach schildert tragikomisch, wie eine junge Frau über den Tod ihres Mannes hinwegzukommen versucht.

Frankreich

Regie: Sólveig Anspach
Mit: Florence Loiret Caille, Didda Jónsdóttir, Úlfur Aegisson

- ab 18 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
07.10.2013
  • von Festivalinfo

Inhalt: Agathe kehrt aus dem Sommerurlaub nach Montreuil bei Paris zurück, schwer getroffen vom plötzlichen Tod ihres Ehemanns. Gerade jetzt platzen die sympathisch durchgeknallte Isländerin Anna samt Sohn Úlfur in das Leben der jungen Regisseurin. Die ungebetenen Gäste, eine Robbe namens Fifi und Nachbar Caruso geben ihr Bestes, um der Trauernden aus ihrer Orientierungslosigkeit zu helfen. Liebenswert skurrile Protagonisten und märchenhaft-surreale Elemente erzeugen eine warmherzige Atmosphäre. Beeindruckend humorvoll, originell und einfühlsam schildert der Film, wie aus einer Lebenskrise die Chance auf einen Neuanfang erwächst.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.10.2013, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Anzeige
GelesenNeueste Artikel

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-0
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934166
wip@tagblatt.de

Zum Kontaktformular
Single des Tages
date-click