Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bei der Ammertalbahn fallen alle Regionalbahnen aus
Diese roten Wagen wird man in den nächsten Wochen im Ammertal nicht sehen Dort werden bis Ferienende an mehreren Stellen Gleise ausgetauscht. Archivbild: Metz
Arbeiten an den Gleisen

Bei der Ammertalbahn fallen alle Regionalbahnen aus

Bis zum Sommerferienende fallen alle Regionalbahnen der Ammertalbahn zwischen Tübingen und Herrenberg aus und werden durch Busse ersetzt.

08.08.2018

In den Sommerferien werden auf der Ammertalbahn zwischen Tübingen und Herrenberg von kommendem Montag, 13. August, bis Sonntag, 9. September, an mehreren Stellen die Gleise ausgewechselt und Bahnübergänge saniert. Gleichzeitig werden in Tübingen West die Entwässerungsanlagen instandgesetzt. Auf Grund dieser Arbeiten muss die Strecke für den Zugverkehr gesperrt werden. Alle Regionalbahnen fallen zwischen Tübingen und Herrenberg aus und werden durch Busse ersetzt.

Die Busse halten in Tübingen (Zentraler Omnibusbahnhof und Rheinlandstraße), in Unterjesingen (Süd und Kreissparkasse), in Pfäffingen (Bahnhof und Hauffstraße), in Entringen (Obere Straße), in Altingen (Bahnhof), in Gültstein (Kirche) und in Herrenberg (Kreiskrankenhaus und Omnibusbahnhof). Eine Fahrradmitnahme ist in den Ersatzbussen nicht möglich.

Fahrplanänderungen

Tagesaktuelle Reiseverbindungen mit Echtzeitinformationen sind in der Reiseauskunft auf m.bahn.de und bei www.bahn.de/Reiseauskunft zu ersehen.

Weitere Einzelheiten finden Fahrgäste zu den Änderungen auf Aushängen an den Bahnhöfen sowie unter www.deutschebahn.com/bauinfos. Informationen gibt es auch beim Kundendialog DB Regio Baden-Württemberg unter der Rufnummer 0711 2092-7087 (montags bis freitags, 8 bis 19 Uhr), unter der Service-Nummer der Bahn 0180 6 99 66 33 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf. TA

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.08.2018, 01:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Der Tagblatt-Anzeiger als E-Paper
Anzeige
GelesenNeueste Artikel

Aus der Luft und zu Fuß



Alle Folgen der Serie zu den Ortschaften im Landkreis Tübingen gibt es in unserem Themen-Dossier.

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Single des Tages
date-click