Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Hervorragende fotografische Leistungen

Bezirksfotomeisterschaften 2017 „Schwäbische Alb“

06.12.2017

Ende November fand die Preisverleihung der Bezirksfotomeisterschaften im „Kleinen David“ in Reutlingen statt. Insgesamt wurden rund 350 Bilder eingereicht. Die externen Juroren Roland Fuhr, Jochen Preuß und Alexander Schmidt hatten die Bilder von den Fotoclubs aus Freudenstadt, Hechingen, Balingen, Ebingen, Reutlingen, Ofterdingen und Tailfingen im Ausschlussverfahren angeschaut und die Gewinner ermittelt. Bezirksvorsitzender Siegmar Riede gratulierte den Gewinner/innen und überreichte Urkunden.

Von den Fotofreunden Ofterdingen/Steinlachtal e.V. erhielten Urkunden „für hervorragende fotografische Leistungen“ Claudia Klee, Rudolf Schneider und Klara Dittrich-Rommel. Sonderpreise von den externen Juroren erhielten Claudia und Klara zusätzlich mit einem Geschenkgutschein.

Claudia Klee gewann mit „Floating“ und „Serenissima“, Rudolf Schneider mit „Synchronflug“ und Klara Dittrich-Rommel erhielt beide Auszeichnungen für ihr Bild „Abendstimmung“.

Zum Abschluss schauten alle zusammen die angenommenen und ausgezeichneten Bilder in einer Beamer-Show an.

Einige Mitglieder der Fotofreunde Ofterdingen/Steinlachtal stellen ihre Fotografien bei den nächsten Weihnachtsmärkten aus. Auf dem Mössinger Weihnachtsmarkt am Samstag, 9. Dezember, bietet Rudolf Schneider seinen Streuobstkalender 2018 an, Martina und Alfred Grass stellen ihre Fotokarten zum Verkauf.

Großer Beliebtheit erfreut sich seit vielen Jahren der regelmäßig am Samstag vor dem 2. Advent stattfindende Mössinger Weihnachtsmarkt. Er wird beim Alten Rathaus in der Brunnen- und Falltorstraße durchgeführt. Da der Markt nicht-gewerblich ist, hat er eine ganz besondere, familiäre Atmosphäre.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Dezember 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
6. Dezember 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 6. Dezember 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.