Katzenerfahrene Menschen mit Geduld gesucht

Das Tierheim-Tier: Kurzhaarkatze Froni

30.09.2020

Katze Froni ist noch jung und sehr ängstlich. Bild: Erich Sommer

Tübingen. Froni ist eine Europäische Kurzhaarkatze, die wohl im Oktober 2019 geboren wurde. Sie ist seit Februar 2020 im Tübinger Tierheim und ist bereits kastriert. Die Katzendame kam als Fundkatze ins Tierheim. Bisher hat sie vermutlich nicht viel Kontakt zu Menschen gehabt, da sie anfangs noch sehr ängstlich reagiert. Hat sie ein wenig Vertrauen gefasst, spielt sie aber für ihr Leben gerne, streicht einem um die Beine und hin und wieder darf man sie auch kurz streicheln.

Für Froni sucht das Tierheim katzenerfahrene Menschen, die viel Geduld und Zeit mitbringen. Kinder sollten nicht im Haushalt leben. Eine vorhandene, zutrauliche Katze im ungefähr selben Alter, an der sie sich orientieren kann, wäre schön. Nach einer Eingewöhnungszeit möchte sie gerne wieder ihren Freigang genießen. Eine Katzenklappe ist wünschenswert. TA

Tierheim Tübingen, Telefon:

070 71 / 3 18 31.

Spenden unter: KSK Tübingen, IBAN: DE65 6415 0020 0000 0907 35 oder Volksbank Tübingen, IBAN: DE45 6419 0110 0029 9290 08

Zum Artikel

Erstellt:
30. September 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
30. September 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 30. September 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.