Wieder um die Häuser ziehen

Das Tierheim-Tier: die Katze Fluffy

Das Tierheim-Tier: die Katze Fluffy

Tübingen. Fluffy kam trächtig auf eine Pflegestelle des Tübinger Tierheims, um dort in Ruhe ihre Babys groß zu ziehen. Nun ist sie auf der Suche nach einem eigenen Zuhause. Da Fluffy auch zu den Wildlingen gehört, braucht es noch sehr viel Zeit und Geduld, bis sie Vertrauen fassen wird. Mit anderen Katzen kommt sie gut zurecht und es wäre daher ein großer Vorteil, wenn schon eine souveräne Katze vorhanden wäre, an der sie sich orientieren kann.

Nach einer Eingewöhnungsphase möchte sie unbedingt wieder draußen um die Häuser ziehen. Wer sich für Fluffy oder auch für eine andere Katze interessiert: Das Tierheim Tübingen (Äschach 1) freut man sich immer über neue Herrchen und Frauchen. Telefon: 07071 / 31831. TA / Bild: Erich Sommer


Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

(c) Alle Artikel und sonstigen Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterverbreitung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlags Schwäbisches Tagblatt gestattet.


06.02.2019, 01:00 Uhr