Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Riesenblamage für die Tigers

Gegen den Tabellenführer Chemnitz Rekordniederlage

Bereits 641 Bälle setzten die Gegner den Tübinger Basketballern in den Korb. So viele, wie keinem anderen Team in der 2. Basketball-Bundesliga Pro A.

07.11.2018

Am vergangenen Wochenende waren es dann 104 Eier, die man den Tübingern ins Nest legte. Mit 104:68 verloren sie in Chemnitz und fast kein Spieler erreichte Normalform. Der beste Werfer, Bozo Djurasovic, erzielte gerade mal 12 Körbe, ebenso viel wie Reed Timmer. Dabei hatten die Tigers noch mit 6:4 geführt, ehe das Chaos über sie hereinbrach. Dem 18:3-Lauf der Chemnitzer, immerhin ungeschlagener Tabellenführer, hatten die Tigers nichts entgegenzusetzen. So stand es dann 29:15 nach dem ersten Drittel. Vor allem das Sorgenkind Abwehr war wieder einmal außer Rand und Band. So setzte sich Elliot (Chemnitz) gleich gegen drei Tübinger durch und war mit einem Korbleger erfolgreich.

Da wundert man sich nicht, dass die Tigers im Schnitt mit 91,6 Punkten die löchrigste Abwehr in der 2. Basketball-Bundesliga haben. Allerdings: Das Abwehrproblem ist seit dem ersten Spieltag bekannt – geändert hat sich daran nicht viel.

Trainer Aleksandar Nadjfeji ist nach wie vor von der Qualität seines Kaders überzeugt. Er sieht das Problem eher im mentalen Bereich. „Die Spieler müssen an die Dinge glauben, an denen wir arbeiten“, sagt er. Doch Glaube allein erzielt weder Körbe noch kann er sie verhindern.

Am kommenden Wochenende jedenfalls kommt es beinhart für die Tübinger Tigers mit gleich zwei Spielen: ein Heimspiel gegen Phoenix Hagen am Freitag und am Sonntag gegen und in Trier.Werner Bauknecht

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.11.2018, 01:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Der Tagblatt-Anzeiger als E-Paper
Anzeige
GelesenNeueste Artikel

Aus der Luft und zu Fuß



Alle Folgen der Serie zu den Ortschaften im Landkreis Tübingen gibt es in unserem Themen-Dossier.

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Single des Tages
date-click