Immer gut verbunden

Seit Dienstag, 1. Juni, neu in Rottenburg: Die Handyexperten

05.06.2021

Neueröffnung Mobilfachhandel Handyexperten, Rottenburg, Juni 2021, Bild: Unternehmen Moreno Totaro

Das Handy funktioniert nicht mehr? Kein Zugriff auf das Internet oder der WLAN-Zugang klappt nicht? Dann nichts wie hin zum neuen Mobilfunkfachhandel in der Ehingerstraße 48. Der Inhaber des Fachgeschäfts dürfte dem ein oder anderen gut bekannt sein: Moreno Totaro arbeitete mehrere Jahre als Filialleiter im Rottenburger O2 Shop. Jetzt hat er sich mit seinem Fachhandel selbstständig gemacht. „Wir sind Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Handy“, so Moreno Totaro. Ganz nach dem Motto „Es kommt eben auf die richtige Verbindung an“, hilft er zudem, einen passenden Vertrag für seine Kunden zu finden. „Ob Vodafone, Unitymedia, Mobilcom debitel oder O2. Wir haben zuverlässige Partner an unserer Seite.“

NEU! Der digitale Impfpass
Ganz aktuell im Service von Handyexperten: Die Digitalisierung von Dokumenten und der digitale Impfpass. Er ermöglicht die Dokumentation der Impfung auf dem Smartphone und erleichtert überall dort, wo er vorgezeigt werden muss, die Handhabung, wie zum Beispiel am Urlaubsort. Doch wie kommen meine Daten auf das Handy? Da helfen die Handyexperten gerne weiter. Man braucht nur seinen Impfpass, seinen Ausweis oder Reisepass, die Versicherungskarte sowie ein Passbild mitzubringen. Den Rest erledigt Moreno Totaro. Der Service kostet als Eröffnungsangebot 24,99 Euro.

Die Handyexperten
Ehingerstraße 48
72108 Rottenburg
Tel. 07472/7093171
info@handyexperten.com

Zum Artikel

Erstellt:
5. Juni 2021, 07:07 Uhr
Aktualisiert:
5. Juni 2021, 07:07 Uhr
zuletzt aktualisiert: 5. Juni 2021, 07:07 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen