Aus der Region

Selfie-Jäger kommen nicht auf ihre Kosten, wenn Roland Bengel im September zur Nachtwanderung durch den Schönbuch einlädt. Denn Blitzlichter sind auf seiner vierstündigen Führung zur Hirschbrunft im Gewann Troppender Wasen, die um 19 Uhr nahe der Weiler Hütte startet, genauso tabu wie Taschenlampen. weiterlesen

Tübingen. Froni ist eine Europäische Kurzhaarkatze, die wohl im Oktober 2019 geboren wurde. Sie ist seit Februar 2020 im Tübinger Tierheim und ist bereits kastriert. Die Katzendame kam als Fundkatze ins Tierheim. weiterlesen

Zwar abgespeckt, aber sie finden statt: Am Samstag, 10. Oktober, starten die 21. Tübinger Jazz- & Klassik-Tage mit dem New Peter Lehel Quartet und ihrem Programm „Spherical Blues“ im Sparkassen-Carré. Das Musik-Festival vom 10. bis 19. Oktober bietet coronabedingt zwar nur etwa die Hälfte an Veranstaltungen, aber die Organisatoren um Sven Gormsen und Martin Trostel haben dennoch ein passables Programm auf die Beine gestellt. weiterlesen

Mareike Dörr ist Social Media Managerin. Die 25-Jährige unterstützt Künstler und Veranstalter in sozialen Netzwerken. Sie arbeitet unter anderem auch für den Tübinger Sänger Vona und den Veranstalter „Vaddi-Concerts“ aus dem Französischen Viertel. weiterlesen

Der Sommer ist vorbei – definitiv. Mit dem gestrigen Dienstag hat der Herbst auch kalendarisch begonnen. Für die Meteorologen ist der ja merkwürdigerweise immer schon ab dem 1. September angebrochen, obwohl das Wetter da meist noch andere Pläne hat. weiterlesen

Michael Karcz ist mit seinem Stocherkahn seit zwei Jahren hauptberuflich auf dem Tübinger Neckar unterwegs. Wir sprachen mit dem 32-Jährigen über die Sicherheit an Bord in Corona-Zeiten und die Konkurrenz auf dem Fluss. weiterlesen