Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Die Ressorts, die Sie besonders interessieren, können Sie in Ihren Kontoeinstellungen unter Meine Interessen verwalten festlegen.

Wie viele andere Fußball-Teams auch, wussten die Frauen vom TSV Lustnau vor dem ersten Saison-Punktspiel nicht wo sie stehen – dann kam ein 6:1. weiterlesen

Dank historischer Fachwerkhäuser und Studenten aus aller Welt ist Tübingen eine bunte Stadt. Mit ihren Gemälden zwischen Naiver Kunst und Pop Art macht Maria Bauer die Unistadt noch bunter. Eine Auswahl ihrer Werke ist derzeit in der Praxis von Wolfgang Raiser zu sehen. weiterlesen

Heute ist es mit seinem gründerzeitlichen Charme und dem Jugendstildekor beinahe wieder schick und ein beliebtes Fotomotiv: Das imposante Backsteingebäude in der Tübinger Neckargasse 1. Zwischen dem gotischen Stiftskirchenchor, dem Renaissancefachwerk der Häuser auf dem Holzmarkt und der klassizistischen Neuen Straße mutet es zumindest sonderbar an. weiterlesen

Aus der Region:

Keine leichte Entscheidung

Etwa 9500 Menschen stehen in Deutschland auf der Warteliste für ein Spenderorgan. Im vergangenen Jahr 2018 gab es bundesweit 955 Organspenderinnen und Organspender. weiterlesen

Aus der Region:

Der Mai des Herbstes

Nachdem das alte römische Kalenderjahr erst mit dem März eingeläutet wurde, galt der September als der siebte Monat im Jahr. Davon leitet sich schließlich der Monatsname September (lateinisch: septem = sieben) ab. weiterlesen

Das familiengeführte Fachgeschäft für Papier- und Schreibwaren am Lustnauer Tor 1 wurde 1880 von Friedrich Schuler in der Münzgasse gegründet. Dieser verkaufte 1902 das Geschäft an seinen Neffen Fritz weiterlesen

Am Sonntag öffnen zahlreiche Denkmäler ihre Pfprten, die für die Öffentlichkeit normalerweise versperrt sind. In Gomaringen und andernorts können Interessierte unter dem diesjährigen Motto „Modern(e) : Umbrüche in Kunst und Architektur“ hinter die Kulissen und auf die Geschichte denkmalgeschützter Bauten blicken. weiterlesen

In der vergangenen Saison verpassten die Tigers Tübingen knapp die Play-offs und damit die Chance auf den Aufstieg in die Erste Basketball-Bundesliga. Diese Saison soll es mit neuem Trainer und vielen neuen Spielern besser klappen (siehe auch das Interview auf Seite 2) . weiterlesen

Verschiedene Varianten zur gesetzlichen Neuregelung der Organspende liegen auf dem Tisch. Eine Abstimmung dazu wird im Herbst erwartet. Der TAGBLATT ANZEIGER bietet am Donnerstag, 5. September, eine kostenlose Telefonaktion an. weiterlesen

Abschreckende Präventionskampagnen, ein Rauchverbot in öffentlichen Einrichtungen, gestiegene Tabakpreise: All das hält die Generation 55 plus offenbar nicht vom zwanghaften Qualmen ab. weiterlesen

In der Regel baut man im Leben nur ein Mal ein Eigenheim. Verständlich, dass viele da auf nichts verzichten möchten. Allerdings ist die richtige Finanzierungsplanung das A und O für den erfolgreichen Bau eines Eigenheims. weiterlesen

Seit 2017 sorgt Combo Cumbiale auf Partys, Hochzeiten und Sommerfesten für Stimmung. Die Gruppe, die sich zu einem großen Teil aus chilenischen Musikern zusammensetzt und auch viele deutsche Fans begeistert, zelebriert das lateinamerikanische Lebensgefühl (siehe auch den Kommentar auf Seite 2). weiterlesen

Hans-Peter Schwarz leidet unter ökonomischen Kreislaufproblemen, die auch das Ökosystem belasten. Denn das Leergut seiner Obstgetränke kommt häufig nicht mehr zu dem Tübinger Produzenten zurück, sondern landet in den Automaten der Supermärkte. weiterlesen

Die Einstellungsberater der Polizei informieren junge Menschen aus den Landkreisen Reutlingen und Tübingen über das Berufsbild Polizeibeamtin/er. Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz bei der Polizei in Baden-Württemberg sind auch im Jahr 2020 sehr gut! weiterlesen

Die Showtanzgruppe „Sugar &Spice“ bietet Akrobatik auf hohem Niveau. Mit anspruchsvollen Hebefiguren begeistert das Aushängeschild der Narrenzunft Oberndorf sein Publikum. weiterlesen

Manche hatten schon eine böse Vorahnung - immer dann, wenn es gegen den SV Zimmern geht, bricht das Unheil über den SV 03 Tübingen herein und der Gegner schnappt sich die drei Punkte. weiterlesen

Migration wird in Deutschland kontrovers diskutiert. Entweder werden Geflüchtete und andere Ausländer als Belastung für die Gesellschaft und gar als Bedrohung der Sicherheit gesehen. Oder sie werden als Arbeitskräfte willkommen geheißen, die der Wirtschaft aus ihrer Personalnot helfen sollen. weiterlesen