Die autoMOBIL 2021

Bei der größten Automesse in der Region gibt es viel Neues

Start frei für die autoMOBIL, die das SCHWÄBISCHE TAGBLATT zum sechsten Mal ausrichtet. Auf der größten Automesse in der Region Neckar-Alb präsentieren sich am kommenden Wochenende über 15 Autohäuser auf dem Freigelände rund um das Landratsamt und dem Sparkassen-Carré.

08.09.2021

Mit mehreren tausend Besucherinnen und Besucher waren die letzten Ausgaben der autoMOBIL ein voller Erfolg. Archivbild: Uhland2

Tübingen. Ausgestellt sind mehr als 120 Automodelle von führenden Autoherstellern. Vom wendigen Stadtflitzer, komfortablen Familienvan über sportliche Cabrios ist alles vertreten. Besonders im Bereich der Elektroautos und Fahrzeuge mit Hybridantrieb gibt es auf der Messe einige Neuheiten zu entdecken. Auch Oldtimerfans kommen nicht zu kurz – ein paar Raritäten stehen vor Ort.

Am Samstag und Sonntag, 11. und 12. September, können sich jeweils von 11 bis 17 Uhr Besucherinnen und Besucher vom Fachpersonal an den einzelnen Ständen informieren und beraten lassen. Probesitzen ist natürlich mit eingeschlossen. Und das alles bei freiem Eintritt.

Das Rahmenprogramm bietet für die ganze Familie etwas. Am Stand der AOK kann man die Beinmuskeln auf einem Re-Charge-Bike spielen lassen und gleichzeitig das Handy laden. Ein Pkw-Simulator ermöglicht Fahren wie im Straßenverkehr. Auf einem Segway-Parcours können die Gäste ihre Runden drehen. Jüngere Gäste haben Spaß auf der Hüpfburg oder in Kinderautos, für die es einen kleinen Parcours gibt.

Auf einem kleinen aber feinen Street-Food-Markt ist für jeden Hunger etwas dabei: klassische Rote, Bratwurst, Pommes, Flammkuchen, Langos sowie griechische und indische Gerichte. Süße Kleinigkeiten wie Eis und eine große Auswahl an Getränken runden das Angebot ab.

Livemusik gibt es am Sonntag von 11 bis 14 Uhr mit dem Musikverein Derendingen.TA Auf dem Messegelände gelten die allgemeinen Corona- Abstands- und Hygieneregeln.

Es gibt insgesamt vier Eingänge, die sich in der Mühlbachäckerstraße und in der Wilhelm-Keil-Straße befinden.

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
8. September 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. September 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.